HuusGschicht

EAHuusFabrik.gif
EA_edited.jpg
stempel_edited_edited.png

Our 
Story

Elsener Architektur
- HuusFabrik


2011 begann durch einen Zufall, eingeladen zu einem Wettbewerb in Interlaken, die Reise von Elsener Architektur.
2012 wurde es schon professioneller, Job gekündet, mit einem Schreibtisch und einem Bildschirm, wurde es mit der Elsener Architektur immer ernster, so kam schon 2012 die MWST. Nr. hinzu.
2013 kam der Eintrag im Handelsregister und eine Sekretärin
2014 zog die Elsener Architektur von Rapperswil - Jona nach Dürnten.
2017 - 2018 machte die Elsener Architektur Erfahrungen in der Geschäftsführung, Erneuerung und Umstrukturierung der Elsener Kanalreinigung.
2019 stoss Tina Sommer zu Elsener Architektur.
2020 zog die Elsener Architektur an die Klaus-Gebert-Strasse 5 in 8640 Rapperswil.

 

🤍 the beginning of a friendship 🤍

Wir schreiben den Sommer 2012. Wie die Hühner auf der Stange standen wir an, um unsere Studentenausweise zu erhalten 👩🏼‍🎓. Dann passierte es: Wir sahen uns zum ersten Mal - doch dabei blieb es auch vorerst.

Ein Jahr später, bei der Semester-Sommer-Party verleitete die Musik zum Tanzen und so kam es, dass Steffi und Tina gemeinsam die Tanzfläche rockten. 💃🏼💃🏼

Ortswechsel: Brasilien 2014 🇧🇷
Wie es das Schicksal wollte, wurden wir Drei zu Zimmer-Compañeras. Aus dieser ausgelosten Komposition entstand eine echte Freundschaft, so dass wir die Studienreise gemeinsam verlängerten. 🌴🥥🍹

Heute teilen wir nicht nur die Leidenschaft zur Architektur, sondern erkunden auch gerne gemeinsam fremde Kulturen. 

So entstanden die Damen von der HuusFabrik. 


Steffi👩🏼‍🔧, Tina 👩🏻‍🌾 + Carmen 👷🏻‍♀️